Dresden

Please apply here on „MINTsax.de“ with the „Apply Now“ link/button at the top right.

National Instruments (NI) ist ein Vorreiter auf dem Gebiet rund um die Technologien der Mess- und Automatisierungstechnik. Der Dresdner NI-Standort beschäftigt sich mit Themen im Bereich des Mobilfunks, wobei ein besonderer Fokus auf der Entwicklung von Hard- und Software liegt, die sowohl zum Testen als auch für den Prototypenbau von 5G Kommunikationssystemen eingesetzt wird.                                             

 

Am Standort Dresden bieten wir ab März 2020 ein 

 

Praktikum: 5G Analog Beam Management

 

Hintergrund

NI entwickelt eine Hardware- und Softwareplattform zur angewandten Forschung drahtloser Kommunikationssysteme. Das gerichtete Aussenden und Empfangen von Signalen, z.B. im Frequenzbereich um 28 GHz, ist eine der Technologien, die in neuen Kommunikationssystemen der 5. Mobilfunkgeneration eingesetzt werden. Damit verbunden ist die Beam-Management-Funktionalität.

Als Praktikant/-in bist Du Teil eines internationalen Teams, das diese Funktionalität auf der Plattform von National Instruments umsetzt. Bei der Implementierung der Beam-Management-Funktionalität wirst Du an Schnittstellen zwischen FPGA-basiertem Physical Layer, einer hochintegrierten HF-Lösung und einem echtzeitfähigen Betriebssystem arbeiten.

 

Deine Aufgaben

  • Integration einer Antennenlösung mit einer Echtzeit-fähigen PHY-Layer-Lösung
  • Implementierung der Beam-Management-Funktionalität auf dem MAC-Layer
  • Implementierung der Beam-Measurement- und Measurement-Reporting-Funktionalität auf dem RRC-Layer 

 

Deine Qualifikationen

  • Student/-in der Informatik, Informationssystemtechnik oder Elektrotechnik
  • C/C++ Kenntnisse
  • Grundlegende Kenntnisse in Nachrichtentechnik
  • HF-Kenntnisse
  • Erfahrungen mit Linux
  • Fließende Englischkenntnisse
  • Praktikumsdauer: 4 bis 6 Monate

 

Deine Benefits

  • Spannende, praxisrelevante Aufgaben
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Engagierte Betreuung durch professionelle Mentoren
  • Faire Vergütung
  • Lockere Arbeitsatmosphäre
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Kostenlose Getränke, Obst und Gemüse
  • Diverse Mitarbeiterveranstaltungen 

 

Verbinde die Theorie mit der Praxis und werde Teil unserer internationalen NI-Familie!

 

Eingehende Bewerbungen werden nur aufgrund ihrer fachlichen Qualifikationen ausgewertet. Talente werden unabhängig von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Identität, Nationalität, Schwerbehinderung oder Alter berücksichtigt.

Informatik, Informationssystemtechnik, Elektrotechnik, C, C++, linux, Antenna, Beam, Entwicklung, MINTsax.de, Empfehlungsbund