Dresden

Please apply here on „MINTsax.de“ with the „Apply Now“ link/button at the top right.

Das Barkhausen Institut erforscht neueste digitale Kommunikationstechnologien und zeigt deren Anwendung in der Gesellschaft von morgen. Du erhältst die Gelegenheit unser Forschungsinstitut und den Alltag der Wissenschaftler:innen kennenzulernen. Du unterstützt dabei unser Team Wissenschaftskommunikation im Wissenschaftsforum COSMO im Kulturpalast. Begleitet wird das FJN durch die ijgd, welche dir im Laufe des Freiwilligenjahres 25 Seminartage zur Fortbildung anbietet.

 

Ab dem 1. September 2023 bieten wir für 12 Monate an  

 

2 Stellen für ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Wissenschaft (m/w/d)

 

Deine Aufgaben sind vielfältig und könnten z. Bsp. sein:

  • Veranstaltungen, wie Science Cafés oder Science Slams, mitorganisieren, dokumentieren und evaluieren,
  • Besucher:innen des Wissenschaftsforums betreuen,
  • neue Angebote durch Recherchen unterstützen, vor allem unter den Aspekten Gesellschaft, Umwelt und Nachhaltigkeit,
  • gemeinsam mit Wissenschaftler:innen interaktive Exponate erstellen, die ihre Forschung sichtbar und anschaulich machen,
  • Lernangebote für Kinder und Jugendliche erstellen und durchführen sowie Wissenschaftler:innen in Lernangebote einarbeiten

 

 

Deine Interessen und Fähigkeiten:

  • Interesse an Wissenschaft & Forschung,
  • Interesse an technischen Fragestellungen (Elektrotechnik, Informatik, Physik),
  • Interesse an gesellschaftlichen Themen und Debatten,
  • Interesse an der Vermittlung von Wissen,
  • Kenntnisse in Word, Excel, PowerPoint wären von Vorteil, sind aber keine Voraussetzung,
  • Gute Englischkenntnisse werden benötigt, da am Institut ein internationales Team arbeitet.

 

Arbeiten mit uns

  • ein breitgefächertes Aufgabengebiet in einem modernen Institut in der Nähe des Campus der TU Dresden
  • flexible Arbeitszeiten und -abläufe sowie flexible Homeoffice-Möglichkeiten
  • ein internationales, wachsendes Team

 

Leben und Arbeit sind bei uns miteinander vereinbar. Dafür bieten wir eine Reihe anerkannter familienfreundlicher Maßnahmen, wie Teilzeit, mobiles Arbeiten und die flexible Gestaltung deiner Arbeitszeit mit Rücksicht auf familiäre Bedürfnisse.

 

Bewerbungsprozess

Interesse? Dann schick uns dein Motivationsschreiben und deinen Lebenslauf an careers@barkhauseninstitut.org.

Wir akzeptieren nur vollständige Unterlagen als ein PDF-Dokument. Bewerbungen, die andere Dateiformate (z. B. Word, Excel) enthalten, werden im Auswahlverfahren nicht berücksichtigt. Bitte im Betreff die Referenz “FSJ-Stelle” angeben.

Das Barkhausen Institut wertschätzt und fördert die Vielfalt sowie die Gleichberechtigung aller Geschlechter. Wir begrüßen daher Bewerbungen mit allen Hintergründen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Die von Dir im Rahmen des Bewerbungsverfahrens übermittelten Daten werden vom Barkhausen Institut (BI) verarbeitet. Das BI verwendet die Daten für die Zwecke des Bewerbungsverfahrens. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.

 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dir!

FSJ, FJN, Freiwilliges Jahr, Physik, Elektrotechnik, Robotik, Elektronik, IoT, Internet of Things, Programmierung, MINTsax.de, Empfehlungsbund