Freiberg

Please apply here on „MINTsax.de“ with the „Apply Now“ link/button at the top right.

Ihre Aufgaben:

  • Inbetriebnahme und Kalibrierung von Geräten und Anlagen
  • Anpassung und Pflege der verschiedenen Parameter für die Inbetriebnahme von Geräten und Zubehör
  • Umsetzung von Maßnahmen zur Sicherung der Qualitätsstandards
  • Übernahme von Aufgaben zur Weiterentwicklung der Qualitätskultur
  • Qualitätskontrolle
  • Dokumentation und Erstellung von Messprotokollen
  • Abwicklung von Reklamationen
  • Zuarbeit für Entwicklungsprojekte

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung, Techniker oder ähnliches
  • Idealerweise können Sie Berufserfahrung im Bereich Messtechnik vorweisen
  • Gutes Kommunikationsvermögen 
  • Strukturiertes und analytisches Denkvermögen
  • Erfahrung im Umgang mit MS Office
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Freundliches und offenes Auftreten
  • Ausgeprägte Einsatzbereitschaft ein hohes Maß an Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einem professionellen und dynamischen Team
  • Flache Strukturen und ein hohes Maß an selbstständiger Arbeitsgestaltung
  • Möglichkeit zur ständigen Verbesserung der eigenen Qualifikation
  • Teamgeist und eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit marktgerechter Vergütung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Familienfreundlicher Arbeitgeber
  • Kostenloser Parkplatz
  • Freie Getränke (Kaffee, Wasser, Tee)

Wir sind ein am Markt etabliertes Unternehmen mit ca. 60 Mitarbeitern. Zu unseren Kernaufgaben zählt die Entwicklung und Fertigung hoch spezialisierter Messgeräte für die Branchen der Mikroelektronik, Halbleiterindustrie, chemischen Industrie und Medizintechnik. 

Besetzungsdatum: ab sofort

Möchten Sie diese Chancen für sich nutzen?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, bevorzugt per E-Mail unter: jobs@freiberginstruments.com

Labor, Messungen, Kundenkommunikation, Support, Freiberg, Chemnitz, Dresden, Messtechnik, Service, Bautzen, MINTsax.de, Empfehlungsbund